Target Community Lab™

Laden Sie sich unser Whitepaper zum Thema, inklusive der 7 Tipps für die richtige Zielgruppenorientierung, herunter.

Die Target Community Labs™ im Überblick

Die Zielgruppe entwickelt die Strategie der Kampagne in kleinen Arbeitsgruppen selbst. Sie sparen sich teure Marktforschung, bei der sie anschliessend zusätzlich noch eine Kampagnenstrategie ableiten müssen.

Sie vermeiden somit «Übersetzungsfehler», die bei der Ableitung und Übersetzung von Informationen über die Zielgruppe in eine Kampagne passieren können.

Das Arbeiten in der Gruppe stärkt das Involvement und die Identifikation und liefert direkt die erste Fan-Community mit. Nach dem Motto: Menschen, die wissen, für was sie sich engagieren, sind die überzeugendsten Botschafter. So entsteht durch Target Community Labs™ die erste Community, die ganz im Sinne des «Word of Mouth» von Ihnen und der Kampagne erzählen wird.

Die Durchführung

Target Community Labs™ können für Unternehmen, Startups und NGOs uvm. eingesetzt werden.

Durchgeführt werden die Workshops durch erfahrene Campaigner von business campaigning GmbH. Dank unserer langjährigen Erfahrung mit Kampagnenplanung und -durchführung stellen wir die richtigen Fragen, um gemeinsam mit den Teilnehmenden des Workshops die zielführende Kampagnenstrategie zu entwickeln.

Ein Target Community Lab™ führen wir für Sie ab CHF 6000.– exkl. MwSt. durch.

Es beinhaltet:

  • das Kick-off-Meeting
  • die organisatorische und inhaltliche Vorbereitung
  • die Durchführung des Workshops
  • sowie die Auswertung der Ergebnisse innerhalb weniger Tage.

Unterschiede in der Investition ergeben sich durch Unternehmenskategorie, Rekrutierung, Incentives, Raummiete, Catering und Drittkosten.

 

Kontakt

Samuel Polley
Campaigner
M +41 76 824 27 33
samuel@businesscampaigning.com

nach oben